Auch die Technik-Gruppe der 7. Klasse
besuchte die Elektroinnung

                              

 

 

Nach der Begrüßung durch den Elektromeister
Robert Urbanke wurden uns ein paar "Anekdoten"
aus seinen bisherigen Erfahrungen mit Lehrlingen erzählt.




Danach ging's richtig los!
Heutige Aufgabe:

Bau einer Klingelanlage
mit Türöffner


Der Theorie folgte die Praxis
in der "Werkstatt" der Elektrotechniker.

 

 


Alle waren eifrig bei der Sache  -  auch die Mädels!

 

 


Nach der Montage der Einzelteile
musste nach dem anfangs erarbeiteten Plan
verdrahtet werden.

 


Die erste Gruppe ist fertig. Alles funktioniert! Super!!


Auch bei diesem Team  -  "Test" bestanden!

 

 


Das schnellste erfolgreiche Team
durfte dann noch Altelektrogeräte zerlegen
und mal schauen,
WAS da so alles eingebaut ist.

 

Für 20 Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse,
Elektromeister Robert Urbanke
und auch für die Techniklehrerin Frau Ebert
war es wieder eine interessante Erfahrung.

Danke Herr Urbanke