Die 8. Klasse
besuchte zwei Wochen
die Handwerkskammer Ansbach

 

6 Schülerinnen und 13 Schüler der 8. Klasse waren vom 17. - 28. Oktober 2016 zur Berufsorientierung in der Handwerkskammer Ansbach
und sammelten praktische Erfahrungen in den Bereichen Farbe, Holz, Wirtschaft und Kosmetik.

 

Bereich 1: Farbe
 
Erstellen eines Brettspiels
"Mensch ärgere dich nicht"

 

 

mit den Techniken
- Schleifen
- Grundieren
- Abkleben
- Anmischen von Farbtönen
- verschiedene Farbauftragetechniken, ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bereich 2: Holz
 
Anfertigen einer Blumensäule


               mit den Techniken
               - Messen
               - Anzeichnen
               - Sägen
               - Raspeln

               - Schleifen
               - Ausstemmen
               - Bohren
               - Schrauben
               - Dübeln, ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bereich 3: Wirtschaft
 
Recherchieren zu einem selbst gewählten Thema,
Erstellen und Vorstellen einer Power-Point-Präsentation

  

 

 

 

 

 

 

Bereich 4: Kosmetik
 

- Lockenwickeln am Übungskopf
- Frisieren des Übungskopfes
- Reinigen der Gesichtshaut
- Peeling
- Gesichtsmaske auftragen beim Partner
- Fingernägel lackieren
- Haarentfernung, ...

          

 

 

 

 

 

 

 

Die zwei Wochen haben den Schülern eine Vielzahl interessanter, oft neuer Erfahrungen ermöglicht,
bei denen mancher auch ein oder mehrmals an seine Grenzen geriet und lernen konnte, diese ein Stück weit zu überwinden.

Am Ende war es für jeden eine intensive und lehrreiche Zeit und es wurde der Wunsch geäußert,

solche Wochen gleich nochmals machen zu dürfen.