Krippenspiel der Klasse 5a

          

 

Im Rahmen des Projektunterrichtes übte die Klasse 5a ein kurzes Krippenspiel ein,
das am 23.12.2016 vor den Grundschul- und einigen Mittelschulklassen sowie Eltern aufgeführt wurde.

 

Im Spiel wurde Kindern,
die nicht dem christlichen Glauben angehören, erzählt,
wie Jesus und Maria damals
auf der Suche nach einer Herberge waren.

Auch die Begegnung der Hirten mit den Engeln
und die darauffolgende Suche nach dem Stall in Betlehem
wurden inszeniert,
bevor diese das Jesuskind in einer Krippe liegend
bestaunen konnten.


 

 

 

 

Eine
gelungene
Aktion!



          


Hier seht ihr die "Schauspieler" der Klasse 5a