Unterrichtsgang zum Imker

 

Die 2. Klassen besuchten am 16.5.2017 den
Imker Herrn Eberlein in Leutershausen.
Fachkundig informierte er uns über seine
Bienen.


Wir lernten den Aufbau des Bienenstockes
kennen und waren erstaunt über die
besondere Arbeitsteilung im Bienenvolk.




Wir durften sogar die Bienenkönigin anschauen.

Unsere mutigen Schüler erlebten die Bienen
hautnah!




Und natürlich wollten wir wissen,
wie eigentlich der leckere Honig hergestellt wird
und warum die Bienen für uns Menschen
so wichtig sind.

Am Schluss zeigte uns Herr Eberlein
eine Besonderheit:
ein Hornissennest.
Das war beeindruckend.




Herzlichen Dank
an Herrn Eberlein

für dieses besondere Erlebnis.