13.
Bundesweiter Vorlesetag

     

 

Am Freitag, den 18. November 2016 fand der inzwischen 13. bundesweite Vorlesetag statt.
Daher kamen 14 Mamas und Omas in die Klassen 2a und 2b, um vorzulesen.

In der Klasse 1b kamen vier Mamas und eine Oma.
Wir hörten aus verschiedenen Büchern Geschichten, die spannend, lustig und abenteuerlich waren. Viel zu schnell verging die Zeit!

 

Wir gingen mit den
"Schnüffelnasen an Bord"
(D. Napp),


 

… begaben uns auf
"Die Jagd nach dem Geisterdieb"
(R. Bertram), …


 

… lernten
"Mein Freund der Delfin - Die geheimnisvolle Insel"
(Tino)

kennen, …

 

… und lachten über
"Die schönsten Kinderwitze und Rätsel"
(Mücki Mücki und Max).

 

Gespannt verfolgten wir die Geschichte
"Das Eichhörnchennest",


 

… ließen uns von
"Aladin und die Wunderlampe"
(M. Seidemann)
in ferne Länder entführen, …

 

… erlebten mit Lotta und Knuffel
"Lottas schönste Pferdeabenteuer"
(B. Bach), …


 

… und ließen uns von
"Hexe Lilli und der kleine Delfin"
(Knister)
verzaubern.


 

Mit dem kleinen Drachen Kokosnuss
reisten wir zu den Dinosauriern:
"Der kleine Drache Kokosnuss bei den Dinosauriern"
(Knister) …


 

… und
"Pippi plündert den Weihnachtsbaum"
(A. Lindgren)
hat uns so richtig
auf die bevorstehende Adventszeit eingestimmt.


 

Über die
"Feriengeschichten vom Franz"
(C. Nöstlinger)
haben wir viel gelacht, …


 

… erfuhren, wie Luca zum Klassenhelden wurde:
"Luca wird der Klassenheld"
(P. Schröder), …


 

…, lernten lesen mit Tieren
(gondolino) …


 

… und hörten erstaunt,
was eine Kuh alles kann in
"Mama Muh schaukelt"
(J. Wieslander).


 

Die Bücher, die in der Klasse 1b vorgelesen wurden:

 

"Morgen, Findus, wird's was geben"



Wir freuen uns auch schon
auf Weihnachten.

 

"Die kleine Hexe"



Wir sind erst sechs oder sieben Jahre.
Die kleine Hexe ist einhundertsiebenundzwanzig!

 

"Der verhexte Schulranzen"



Was da alles zum Vorschein kam …

 

"Wickie und die Stadt der Könige"



Da war ganz schön was los!

 

"Pippi feiert Geburtstag"



Wir wären auch gerne mit dabei!


 

 

               

Vielen herzlichen Dank

allen Erwachsenen,
die sich auch in diesem Jahr wieder
die Zeit genommen haben,
uns aus all den schönen Büchern vorzulesen.