Gewaltprävention:

Starke Kinder wehren sich

 

Frank Herzog zeigte im Mai den SchülerInnen der vierten Klassen, wie man richtig "Nein" sagt und so nicht zum Opfer von Gewalt wird.

Dabei wurden viele Informationen vermittelt, aber auch viele Situationen praktisch erarbeitet
und zum Beispiel viele einfache, aber effektive Befreiungstechniken geübt   -   das machte natürlich am meisten Spaß.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

   

   

 

Danke Frank, dass du uns stark gemacht hast!

Vielen Dank sagen wir auch dem Förderverein der GWVS,
der mit seiner großzügigen Spende diesen wertvollen Unterricht bei Frank Herzog erst ermöglicht hat.