Projekt Technik, 9. Klasse
Bau von massiven Weihnachtsbäumen
3-teilig, klappbar, standfest

 Im Oktober begannen wir
im Technikunterricht der 9. Klasse
mit unserem Projektthema "WEIHNACHTSBAUM".



Wir arbeiteten in vier 2er- und zwei 3er-Gruppen

und begannen mit einem Prototyp - für daheim.

Anforderungen:
3-teilig, klappbar, standfest


Ziel:
8 große Weihnachtsbäume
für die Schulaula



Viele Arbeitsschritte waren erforderlich.


Form entwerfen, dann Schablone erstellen

 

 
Dieses Material steht für unseren Prototyp zur Verfügung.


Schablone übertragen, evtl. Lineal zu Hilfe nehmen

 

 

Erste Erfahrungen mit der Stichsäge wurden gesammelt.

 


Und alle waren begeistert bei der Sache.

 


Nach dem Feilen folgt das Schleifen.


Vorbohren

 

 


Unsere ersten zehn
Prototypen sind fertig!

 

 

Jetzt haben wir unsere ersten Erfahrungen mit Stichsäge, "Scharnieren" usw. gesammelt und wagen uns nun an die Hauptaufgabe:
8 große Weihnachtsbäume (1,20 m hoch) für die Aula

So grooooß
werden die
Bäume
für die Aula.



Im Vergleich:
vorher - nachher

 

 

Lutz und Flo haben sich zusätzliche Schwierigkeiten eingebaut: 3 Innenschnitte - Kerze, Weihnachtsbaum und Glocke

 

 


So!   Die drei Baumteile sind gesägt.



Nächster Schritt: feilen, feilen, feilen ...


schleifen, schleifen   -   ohne Ende


Eine andere Methode, das Holz "festzuspannen"

 

 

 

 






     


Montage

 

Die Ergebnisse können sich sehen lassen!