K L A R O  -   ganz entspannt

 

Am 07. Februar besuchte Frau Hörner von der Klasse 2000 wieder die zweiten Klassen
und zusammen mit KLARO ging es darum, die nächste Forscherfrage zu beantworten.


Nachdem alle begeistert den Forscherspruch


"Gesund und fit, mach auch mit!"

gesprochen hatten, starteten wir auch schon mit dem ersten Experiment.

   

 

 

 

Die Kinder sollten so lange es geht ihre Arme nach oben halten,
doch irgendwann ließ die Kraft nach, die Arme wurden schwer
und die Schüler brauchten eine Pause.



Um zu zeigen, wie wichtig es ist,

dass Sich-Anstrengen und Sich-Entspannen
im Gleichgewicht befinden,
damit wir uns wohlfühlen,
hatte Frau Hörner
KLAROS Wohlfühlwaage
mitgebracht.

 

Die Kinder sammelten viele Beispiele aus dem Alltag,
was für sie anstrengend ist und die Kärtchen wurden an die Waage gehängt.
Das brachte diese erstmal mächtig aus dem Gleichgewicht.

 

Nachdem die entsprechenden Entspannungsvorschläge der Schüler
auf der anderen Seite der Waage angebracht waren,
befand sich diese wieder im Gleichgewicht  ...







...  und auch KLARO
fühlte sich wohl.

 

 

Das Highlight der Stunde war, dass jeder eine KLARO-Kugel geschenkt bekam
und die Kinder zuerst verschiedene Möglichkeiten entdecken durften, wie sie diese zur Entspannung einsetzen könnten.

 

 

 

Zum Abschluss durften sich die Kinder gegenseitig
mit der KLARO-Kugel



zur Entspannungsmusik massieren.
Das fanden alle toll
und konnten frisch erholt und entspannt
in die nächste Unterrichtsstunde starten.