Klasse 2000:     G e f ü h l e f o r s c h e r

 

        

Noch ein letztes Mal in diesem Schuljahr
besuchte Frau Hörner am 16. Mai 2019
die beiden zweiten Klassen.


Diesmal betätigten wir uns zusammen
mit Klaro als "Gefühleforscher.


 

Frau Hörner
hatte uns
ein Poster
mitgebracht,
auf dem ein
Kind abgebildet war.


Komischerweise
passte das
wütende Gesicht
nicht zu dem
Luftsprung,
den man anhand
der Beine vermuten
konnte.

 

 

Nun tauschten wir uns erst einmal über mögliche Gefühle aus und spielten sie auch vor.

 

 

Anschließend bekamen wir ein Heft,
in dem wir Köpfe
mit verschiedenen Gesichtsausdrücken
Körpern in unterschiedlichen Positionen
zuordnen sollten.


        

 

 

 

 

Frau Hörner gab uns nun ein Kärtchen auf dem ein Gefühl stand. Für dieses Gefühl sollten wir den passenden Kopf und den passenden Körper finden.
Später durften wir das den anderen Kindern vormachen.

 

 

 

Zum Abschluss las uns Frau Hörner die Geschichte von Leonie und Sven vor.
Die dazu passenden Gefühle dazu durften wir pantomimisch darstellen.

 



Für dieses Schuljahr mussten wir uns
von Frau Hörner und Klaro verabschieden.
Aber in der dritten Klasse werden wir gemeinsam weiterforschen.
Mal sehen, was wir dann erfahren und erleben.