Projekt  TECHNIK - KUNST
Neunte Klasse

 

Da weder an der Außenfassade der Mittelschule noch im Foyer
der Name unserer Schule steht,
entstand bei Frau Ebert im Technikunterricht der 9. Klasse
die Idee, den vollständigen Schulnamen im Eingangsbereich
mit großen Holzbuchstaben kreativ darzustellen.

Ungefähr so:


               

     Schritt 1:
     Planung des Schriftzuges (Schriftart)
     bzw. der Anordnung

     Schriftart: SHOWCARD



     
Schritt 2:
     Buchstaben ausschneiden (Schablone)
     und auf das Holz übertragen

 

 





 

 

 

 

Schritt 3:
Erforderliche Bohrungen für Innenschnitte durchführen und Buchstaben aussägen

 

 

 

Schritt 4:
Buchstaben feilen,
schleifen ...


 

 

Schritt 5:
Buchstaben zur Kontrolle auflegen

 

 

 

  

Jetzt war das Fach "KUNST" am Zug!
Die Kunstlehrerin Frau Dlugosch-Keim unterstützte das Projekt tatkräftig.

Schritt 6:
Planung der Farbauswahl   -   "Regenbogen"

  

 

 

 

Schritt 7:
Anmalen der Buchstaben; mit Klarlack überziehen

 

 

Schritt 8:
Unser Hausmeister, Herr Jelinek übernahm den dritten Teil.
Er baute ein "Untergestell", befestigte die Buchstaben
und montierte das komplette "Kunstwerk" im Eingangsbereich.

 
 
Passend zur Vernissage am 25.05. wird das Ergebnis zu sehen sein!