Bayernweiter Aktionstag
der Musik

 

Am 7. Juni machte sich der Schulchor mit der ganzen 4b wieder wie in den vergangenen Jahren auf den Weg zum Wohnpark,
um für und mit unseren Senioren zu musizieren.
Erfreut hörten unsere Alten zu, applaudierten kräftig, bis sie eingeladen wurden, selbst mitzusingen.

 



"Alle Vögel sind schon da" ertönte
und manches Gesicht hellte sich auf
und viele sangen mit.

Als dann noch die Überstimme dazu kam,
war der Bann vollends gebrochen
und ein großer Chor aus Jungen und Alten
musizierte gemeinsam.
Welch eine Erfahrung!

 




Nach zwei neuen Liedern kamen dann
"Drei Chinesen mit dem Kontrabass" dran.

 

 

Frau Postulka hatte schon das
Gustav-Weißkopf-Lied in den Händen,



als wir mit unserem Überraschungslied
über die Altmühl ihr sozusagen
ein etwas verspätetes Geburtstagsständchen
mit dem Text ihres Mannes darbringen konnten.

 

Wie schnell war eine halbe Stunde vorbei  -  
und wir ernteten großes Lob:

"Das erfreut uns nicht nur heute,
das nehmen wir die ganze Woche mit!",

meinte Frau Johrendt,
die wie alle anderen zur Erinnerung
einen selbstgebastelten Papiervogel erhielt.

 

Rasch stiegen wir in den zweiten Stock,
sangen auch hier und bekamen zur Belohnung
und zum Ferienstart ein Eis und ein Schokoherz.



Vielen Dank!