K L A R O   -
Zusammen sind wir stark

 

Am 20. Januar besuchte uns Frau Hörner von der Klasse 2000 auch in der Klasse 3b. KLARO war natürlich auch mit von der Partie.

 

1. Experiment:  Miteinander statt gegeneinander

Beim ersten Experiment ging es darum herauszufinden,

dass manche Aufgaben nur durch Teamarbeit
erledigt werden können und einer allein nicht ans Ziel kommt.



Beide hatten die Aufgabe zu ihrer Gruppe zu gehen
und den Kindern ein geheimes Wort ins Ohr zu flüstern.
Das Seil, das beide Schüler in der Hand hielten, durfte aber nicht losgelassen werden.

 

 

2. Experiment: Absprechen

Jetzt mussten sich alle mit den Händen am Seil festhalten

und gemeinsam verschiedene geometrische Figuren bilden.

 



Auch schwierige Formen
wie ein Herz
haben wir durch
Absprechen
gut hinbekommen!

 

 

     

3. Experiment: Helfen

Bei diesem Experiment mussten alle Kinder in einem immer kleiner werdenden Boot untergebracht werden,
ohne dabei ins "Wasser" zu fallen.

 

 

     

4. Experiment: Vertrauen

Bei unserer letzten Übung mussten wir noch einmal alle "an einem Strang ziehen".
Die Aufgabe war, dass sich alle gleichzeitig und gleichmäßig nach hinten lehnten,

damit der Kreis stehen blieb.

Das hat gut geklappt!

 

 

 

Zum Abschluss
fassten wir im Kreis noch einmal zusammen,
was wir beim Forschen mit KLARO

herausgefunden hatten …

… und lernten den KLARO-Spruch:
"Wir sind wir, keiner allein  -  yeah!"



Danke Frau Hörner und KLARO! Es hat uns viel Spaß gemacht!