Chorauftritt am
Weihnachtsmarkt Leutershausen

 

Inzwischen eine schöne Tradition:
Der Schulchor der Gustav-Weißkopf-Schule
bereichert mit seinem Auftritt
die Attraktivität des Weihnachtsmarktes.

 

 

Nachdem die langjährige Chorleiterin Frau Schreiber
im Ruhestand ist, übernahm der neue Lehrer
Herr Kreiselmeier diese Aufgabe und begleitete
die Schulkinder bei neu einstudierten Weihnachtsliedern
auf der Gitarre.

"Fröhliche Weihnacht überall"
"Sind die Lichter angezündet"
"O Tannenbaum, o Tannenbaum, du trägst

       ein' grünen Zweig"
"Schneeflöckchen, Weißröckchen"

 

 

 

 

Schülerinnen und Schüler der Klasse 3a von Frau Wagner trugen das Gedicht "Frohe Weihnacht" vor.
Außerdem lasen die Kinder die schöne Weihnachtsgeschichte
"Die kleine Waldmaus und die Überraschung im Winterwald" (von Elke Bräunling).

 

 

 
 
Zum Schluss belohnten Christkind und Pelzi alle,
die beim Wochenendeinsatz tatkräftig dabei waren.

 
D a n k e
für den tollen Einsatz!