M i n i g o l f
in der Schule?

 

Na klar!

Auf 28 Stationen hatten unsere Schüler und Schülerinnen
2 Wochen lang die Gelegenheit
Minigolf in der Halle zu spielen.
Die 8. Klasse hat unter der Anleitung von Frau Halm
28 unterschiedliche Stationen
aus Sprungbrettern, Matten, Kästen, Bällen, Seilen,
Reifen und vielem mehr aufgebaut.

 

 

 

Trotz Maske
und allgemeinen Hygieneregeln
versuchten alle
mit großem Eifer
in möglichsten
wenigen Schlägen
ihren Ball
in das Loch
zu bekommen.

 

Nach einer Übungseinheit
wurden in den einzelnen Klassen
Minigolfturniere gespielt.